jesper jensen the cabinet

mehr über Jesper Jensen

 

Jesper Jensen - Feuerpoliertes Glas mit klarem Durchblick!

 

Ziel ist es, schöne und nachhaltige Trinkgläser herzustellen, ohne die Umwelt zu belasten.

Jedes einzelne Glas ist in JJ´s Berliner Studio sorgfältig handgefertigt.

Jeden Morgen macht man sich dort mit dem Fahrrad auf den Weg durch die Nachbarschaft und sammelt leere Weinflaschen. Dann werden sie gewaschen und von Etiketten befreit, danach geschnitten und geformt bis sie durch feuerpolieren schließlich zu Trinkgläsern, Kannen und Vasen in verschiedenen Formen und Größen werden.

Um sicher zu gehen, dass das Glas nicht zu empfindlich ist, wird es mehrfach erhitzt und wieder natürlich abgekühlt. Der ganze Prozess dauert rund 24 Stunden.
Wenn die Gläser fertig sind, verpackt das Team um Jesper Jensen sie in handgezimmerte Lattenkisten, hergestellt aus dem weggeworfenen Holz des Gemüsehändlers von der Ecke.

Kurz gesagt: Das ganze Produkt ist aus dem Abfall anderer Leute gemacht – und das macht Jesper Jensen sehr stolz! Und uns hier bei The Cabinet natürlich auch!

 

Aber selbstverständlich ist die Liebe zur Umwelt nicht alles. Auch die Gläser müssen gut gestaltet sein. Jesper Jensen ist es wichtig, dass sie zum täglichen Gebrauch taugen, dass sie gut in der Hand liegen, dass sie den Geschirrspüler überleben und wieder und wieder benutzt werden können, ohne allzu empfindlich zu sein. Und natürlich, dass sie gut aussehen!

 

Zu den Gläsern von Jesper Jensen

 

 

Unternehmen
Information
Customercare

Newsletter abonnieren

Stayen Sie tuned mit unserem Newsletter.

Abonnieren Sie exklusive Updates von

neuen Produkten und Marken.

© 2019 by The Cabinet